Aprés-Ski: Sportliche Outfits mit Funktion

Die meisten Skifahrer freuen sich nach dem wilden Abenteuer auf der Ski-Piste noch auf das Feiern beim Après-Ski. Dabei gilt es auch noch einem schweißtreibenden Pisten-Vergnügen noch gut auszusehen und mit seinem Outfit beim Après-Ski zu überzeugen. Denn für viele Skifahrer gehört das gesellige Zusammensitzen bei fröhlicher Musik und dem ein oder anderen Heißgetränk einfach mit zum Ski-Urlaub. Um bei der winterlichen Hüttengaudi nicht aus der Reihe zu tanzen, braucht es meistens auch ein entsprechendes Outfit, mit dem man schon auf der Ski-Piste neidische Blick auf sich zieht. Jährlich ändern sich dabei die Trends in Sachen Ski-Mode. So wird die Suche nach dem passenden Après-Ski-Outfit nicht selten zu einer großen Herausforderung. Denn es ist gar nicht so leicht nach sportlichem Vergnügen auf Skiern oder einem Snowboard im Pulverschnee noch bei der Hüttensause durch ein modisches Outfit zu überzeugen. Denn an erster Stelle steht bei vielen Skifahrern neben dem Design die Funktion der Ski-Bekleidung. Ski-Kleidung sollte warm, wasserabweisend, winddicht und atmungsaktiv sein. Diese Eigenschaften mit einem coolen Look zu kombinieren, fällt selbst lang erfahrenen Ski-Fahrern schwer. Schließlich steht man stundenlang auf den Skiern und Snowboards und soll anschließend noch gut aussehen. Um diese schier unmögliche Aufgabe zu bewältigen, haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen. Dabei erhalten Sie praktische Tipps, wie es gelingt auch nach dem Ski- Abenteuer in der Schneelandschaft mit einem stilsicheren und modischen Outfit zu überzeugen.

Photo by Reza Tahvili on Unsplash

Online Shops mit modischer Ski-Bekleidung finden

Gerade junge Urlauber im Ski-Gebiet suchen nach sehr modischer Ski-Bekleidung. Diese  lässt sich im stationären Handel leider nicht immer finden, da dort meistens auf sehr  funktionale Kleidung wert gelegt wird. Erfolgreicher lässt sich die Suche nach funktionaler  und stilsicherer Ski-Bekleidung im Internet gestalten. Hier wartet auf Ski-Fahrer ein großes  Sortiment an Ski-Bekleidung, die auch auf jeder Après-Ski-Party für einen echten Hingucker  sorgt. Besonders im Fokus sollten dabei warme Outdoorjacken stehen, mit denen sich jedes  Ski-Outfit sportlich und modern gestalten lässt. Wer sich ausreichend Zeit nimmt, findet im  World Wide Web die ein oder anderen modischen Highlights, mit dem sowohl auf der Ski- Piste als auch auf jeder Hüttengaudi überzeugen kann.

Die aktuellen Modetrends in den Skihütten im Überblick

Die Trends für Après-Ski-Mode ändern sich jährlich. In dieser Ski-Saison sind die  Trendfarben Weiß und Gold. Diese lassen ein Ski-Outfit besonders edel und glamourös  wirken. Ebenso wird durch die Farbkombination aus Weiß und Gold das Winter- und  Weihnachtsthema abgedeckt. Eine funkelnde Ski-Jacke in Gold ist der Eyecatcher in dieser  Ski-Saison. Kombiniert mit einer weißen Bommel-Mütze ist der neue Trendlook für die  Hüttensause fertig.

Funktion der Ski-Bekleidung steht an erster Stelle

Erst kommt die Funktion, dann kommt das Design. So sollte man es beim Einkauf eines jeden Ski-Outfits halten. Denn es bringt nichts als echter Hingucker auf der Ski-Piste oder auf einer Après-Ski-Party zu gelten, wenn die Ski-Bekleidung schnell durchnässt oder man friert. Demnach ist es in erster Linie wichtig auf die Eigenschaften von Ski-Bekleidung zu achten. Dabei ist eine hohe Wasserdichte und Atmungsaktivität der Kleidung von besonderem Vorteil, um während des ganzen Ski-Abenteuers gut gerüstet zu sein.

Photo by Emma Paillex on Unsplash

 

Lounge Radio Booking.com

 

 

Apresskihits 2017

 

 

Sexy Snow Bunny Apres Ski Chillout Lounge