Sound Everest Winterfestival
Sido LIVE beim Sound Everest Winterfestival

Artikel vom: 07.02.2019

Megastimmung am Hauser Kaibling

6 Bühnen, 3 Tage, 1 Berg. Lässige Musik, Schnee, Sonne und Bergluft. Das ist SOUND EVEREST. Das Winterfestival, am und um den Hauser Kaibling. Mit Sido, dem Berliner-Rapper welcher mit seinem neuen Album "Kronjuwelen" als Headliner zum Winterfestival kommt sowie Moop Mama, Mono & Nikitaman, den besten „Woodstock der Blasmusik“-Acts', etablierten Snow Break Europe DJ’s u.v.m.!

Winter-Highlight am Hauser Kaibling:

Vom 29. bis 31. März 2019 wird am Hauser Kaibling beim Sound Everest Winterfestival auf sechs Bühnen gerockt. Der ganze Berg wird zur Bühne. Mit Sido, Moop Mama, Mono & Nikitaman, den besten „Woodstock der Blasmusik“-Acts und etablierten Snow Break Europe DJ’s. Der ganze Berg wird drei Tage lang mit positiven Vibes und Grooves bespielt. Das ist Sound Everest, das etwas andere Winterfestival.

Quer durchs verschneite Musikbeet.

Das Programm ist so bunt, wie es bunter kaum sein könnte. Klirrende Gitarren, kraftvolle Trompeten, satte Beats, jubelnde Quetschen, fetter Bass, klare Vocals und säuselnde Harfen. Das Party-Buffet bietet nahezu alles: Von Rock und Dialekt-Pop über elektronische Feinkost oder Partyklassiker bis hin zu volks- und blasmusikalischem Ohrenschmaus. Für jeden etwas. Für keinen nichts.

Ein außergewöhnliches Winterfestival: neu, anders & extrem vielseitig!

Viele Gruppen. Viele Stile. Viele Bühnen.

HausAir Main Stage

Auf der HausAir Main Stage wird am Freitag und Samstag mit Headliner Sido, Moop Mama, Mono & Nikitaman, Folkshilfe, Krautschädl, Edmund und Josh mit einem bunten Genre-Mix aus Reggae, Rock, Mundart-Pop, uvm. gerockt.

Woodstock Winteralm

Ganz in Woodstock der Blasmusik-Manier steht Viera Blech, Wüdara Musi, Eschenauer Tanzlmusi, Schoffeichtkoglposcha, Die Fexer und Tegernseer Tanzlmusi auf der Woodstock-Winteralm für echte, ehrliche und traditionelle Blas- und Volksmusik.

Snow Break Hütteneskalation

Bereits legendär vom Snow Break Europe gibt’s am Freitag und Samstag von und mit unseren eskalationserprobten Entertainern und Deejays von Rudy MC und 2:tages:bart auf der Snow Break Hütteneskalation reichlich Grund zu feiern.

Silent-Disco

Am Samstag heißt’s: Kopfhörer checken. Musikrichtung wählen. Und vollgas „silent“ abtanzen. Zwei unterschiedliche Musikrichtungen dargeboten von zwei Szene-bekannten Deejays.

Mountain Circus

Manege frei für eine satte Ladung Partybeats gepaart mit elektronischen Zauberklängen. Am Freitag und Samstag geht’s nach der letzten Main Stage-Band bei der Aftershowparty im Mountain Circus nochmals so richtig glamourös ab.

AlmArenA (Aprés Ski)

Mitgröhlverdächtiges, Hitparadiges und Top-Angesagtes werden unsere Deejays direkt an der Talstation in die AlmArenA zaubern. Clubfeeling direkt an der Skipiste.

Winter-Frühschoppen

Grillhendl, Schnee und Blasmusik. Passt das zusammen? Von Haus aus. Regionale und zugleich Frühschoppenerprobte Kapellen bzw. Formationen runden das Gesamt-Wochenende fidel und gemütlich ab.



Tickets & Packages erhältlich unter:

Konzert-Packages: www.soundeverst.at

Tagestickets: www.oeticket.com, www.derennstaler.at

 

Quelle: graustein events GmbH
Author: graustein events GmbH

 

Lounge Radio Booking.com

 

 

Apresskihits 2017

 

 

Sexy Snow Bunny Apres Ski Chillout Lounge