Audi FIS Skiweltcup Flachau 10.01.2017
noch näher an den Stars ...

Artikel vom: 07.12.2016

Audi FIS Skiweltcup Flachau 10.01.2017

Zwei Tage lang volles Programm



Schon am Montag, 09.01.2017, geht’s mit der Ski Austria Weltcupparty, der Autogrammstunde der Skistars und der perfekt inszenierten Startnummernauslosung los. Unterhaltung und Spannung verspricht auch die Star Challenge 2017. Unter dem Motto: „Sport & Society trifft Skitalent“ findet dieses Charityrennen bereits zum 5. Mal zugunsten junger Salzburger Nachwuchsläufer auf der rennfertigen Hermann-Maier-Weltcupstrecke statt. Folgende Promis haben sich bereits angekündigt: Thorsteinn Einarsson, Julia Buchner, Markus Wolfahrt, Markus Unterladstätter von den Jungen Zillertalern, Gina u.v.m. FIS Chief Race Director Alte Skaardal wird versuchen, seinen Vorjahrestitel erfolgreich zu verteidigen.



Die Star Challenge 2017 wird auf ORF Sport + Plus live zu sehen sein. Auch die ORF Sportsendung „Sport am Sonntag“ wird am 08.01.2017 aus Flachau übertragen. Somit ist Flachau drei Mal im Vor- bzw. Hauptabendprogramm auf den ORF Kanälen vertreten.



Hoch spannend wird es dann am 10.01.2017, wenn pünktlich um 17:45 Uhr der erste Durchgang des Audi FIS Damen Nachtslaloms 2017 gestartet wird. Zwischen den beiden Durchgängen beeindrucken Masters of Dirt das Publikum mit einer atemberaubenden Motocross Freestyle Show und die Jungs von voXXclub rocken die Krone-Open-Air-Bühne. Um 20:45 Uhr beginnt dann der entscheidende zweite Durchgang. Die Siegerehrung findet im Anschluss statt.



Tickets sind online unter: www.skiweltcup-flachau.at erhältlich. Für die bequeme Anreise aus den Nachbarorten sowie aus der Stadt Salzburg stehen wieder kostenlose Bus-Shuttles zur Verfügung.

Quelle:
Author:

 

Lounge Radio Booking.com

 

 

Apresskihits 2017

 

 

Sexy Snow Bunny Apres Ski Chillout Lounge